Weinratgeber: Wein zu Bündner Spezialitäten

Saftige Capuns in Mangold-Blättern, zartes Bündnerfleisch oder Pizzoccheri in mit Salbei und Knoblauch aromatisierter Butter: Die Kulinarik Graubündens ist so einzigartig wie der Kanton selbst. Es liegt im Osten der Schweiz und damit ganz im einzigartigen Gebiet der Alpen. Diese besondere Region brachten im Laufe der Geschichte eine eigene Küche hervor, die sich von anderen Schweizer Regionalküchen unterscheidet. Die herzhaften Bündner Spezialitäten sind geprägt durch relativ schlichte Zutaten und gleichzeitig einen intensiven, kräftig würzigen Geschmack. Grösser wird der Genuss nur durch einen passenden Wein, der die besondere Aromatik unterstreicht und nicht darin untergeht. Hier finden Sie gelungene Kombinationen mit den beliebtesten Bündner Spezialitäten.

Wein zu Capuns, Gerstensuppe, Pizzoccheri & co.

Bündnerfleisch: Das luftgetrocknete Fleisch ist eine hochwertige Delikatesse Graubündens. Seine Tradition geht zurück auf die karge Zeit nach dem zweiten Weltkrieg, in der getrocknetes Fleisch den Bauern durch den Winter half. Für seine Herstellung werden auch heute nur die besten, mageren Teile vom Rind verwendet. Diese werden mit Salz und Gewürzen eingerieben und dann getrocknet und gepresst, idealerweise an der frischen Bergluft. Durch den Flüssigkeitsverlust entsteht ein zartes, tiefrotes Trockenfleisch, das in hauchdünn geschnittenen Tranchen serviert wird. Sein feiner Geschmack legt einen ebenso unaufdringlichen Wein nahe, etwa einen gereiften Chardonnay oder Pinot Noir aus Graubünden.

Capuns: Die köstlich gefüllten Mangold-Rollen vereinen gleich mehrere Bündner Spezialitäten. In den Teig aus Mehl, Eiern, Wasser und Milch werden je nach Geschmack geschnittenes Bündnerfleisch, Rohschinken, Salsiz oder Speck gemischt. In Mangold-Blätter gehüllt werden die Capuns mit Milch und Bouillon gekocht und als Hauptspeise serviert. Auch zu dieser würzigen Köstlichkeit passt hervorragend ein Pinot Noir. Aber ebenso gut bietet sich ein feiner Riesling an.

Gerstensuppe: Wein zu Suppe? Ja, unbedingt! Bei dünnflüssigen Suppen verzichtet man zwar in der Regel auf Wein, aber zum Beispiel bei der Bündner Gerstensuppe, die sehr fest ist, lohnt sich, nach einem passenden Begleiter zu suchen. Voll wohlschmeckender Gemüse-Aromen, Gewürzen und bissigen Gerstenkörnern ist die Suppe ein wahrer Genuss. Unser Tipp: mittelkräftige Weiss- und Rotweine, wie etwa Chardonnay, Pinot Noir oder Merlot.

Pizzoccheri: Die beliebte Speise aus Buchweizennudeln wird mit Kartoffeln und Gemüse gekocht und mit Salbei, Käse und Knoblauch serviert. Deftig, herzhaft und voller Geschmack: Pizzoccheri sind eine ganz besondere Bündner Spezialität und verdienen einen ebenso köstlichen Begleiter. Ein Veltiner oder Pinot Noir passt hervorragend. Aber hier gelten ähnliche Regeln wie bei Pasta-Gerichten. Je intensiver der Käse und die Gewürze im Gericht, desto kräftiger muss auch der Wein sein. Hier lohnt es sich, zu experimentieren!

Wein zu Bündner Spezialitäten

Hier finden Sie alle unsere Weinempfehlungen zu Bündner Spezialitäten finden Sie in unserem Online Shop hier.

 

MAIENFELD Pinot Noir

 

buendner spezialitaeten

Der MAIENFELD Pinot Noir kommt aus dem Hause Weinbau Cottinelli, direkt aus der Schweiz.

Der MAIENFELD Pinot Noir besitzt eine rubinrote Farbe und hinterlässt in der Nase einen erfrischenden Duft nach Heidelbeeren. Im Gaumen wiederum besticht er durch frische Frucht und weiche Tannine. Der schweizer Rotwein ist sehr weich und dicht kombiniert mit einer angenehmen Säurestruktur.

Den MAIENFELD Pinot Noir gibt es in unserem Online Shop bereits zu einem Preis von 18,00 CHF. Die besten schweizer Weine können sie jederzeit in unserem Weinshop der Schweiz bestellen. Wein, online, Schweiz - Brunner Getränke AG.

MARSCHALLGUT Pinot Noir Reserve Barrique

 

Wein Graubuenden

Der MARSCHALLGUT Pinot Noir Reserve Barrique stammt auch aus dem Weinbau Cottinelli in der Schweiz.

Der MARSCHALLGUT Pinot Noir Reserve Barrique ist von intensiver, roter Farbe. In der Nase erwacht eine unaufdringliche Holznote mit Düften von Himbeeren. Im Gaumen ist der Wein aus Graubünden vollmundig mit angenehmen Tanninen und mit dem sortentypischem Aroma von roten Beeren. Begleitet wird der schweizer Rotwein durch Röstaromen und etwas Vanille, welche er durch den Ausbau im Barrique bekommt. Rundum eine gut ausbalancierte Säurestruktur mit gut integrierten Tanninen.

Den MARSCHALLGUT Pinot Noir Reserve Barrique gibt es in unserem Online Shop bereits zu einem Preis von 29,00 CHF. Die besten schweizer Weine können sie jederzeit in unserem Weinshop der Schweiz bestellen. Wein, online, Schweiz - Brunner Getränke AG.