Nicht nur italienischer Wein, sondern auch italienische Vorspeisen lassen viele Herzen höher schlagen. Doch wie passen diese zusammen?

In unserer Reihe “Weinempfehlung zu Speisen” gehen wir der Frage nach: Welcher Wein passt zu welchem Essen? In diesem Blogpost stellen wir euch die besten Weine zu Antipasti vor.

Welcher Wein passt zu Antipasti und lässt die italienische Vorspeise noch besser schmecken?

 

Ob Oliven mit Sherry, Meeresfrüchte, Bruscetta, Grillgemüse oder Parmaschinken. Antipasti können sehr stark variieren, dennoch haben sie Gemeinsamkeiten. So sind Antipasti für gewöhnlich leichte Speisen in kleinen Häppchen. Oftmals werden sie auch roh serviert und kalt gegessen. Eigenschaften, welche die Auswahl des Wein zu Antipasti eingrenzen. Zu Antipasti gehört ein leichter Wein.

Um den optimalen Wein auszuwählen macht es sicherlich Sinn, diesen auf die jeweilige italienische Vorspeise abzustimmen. Dafür muss man sich aber sehr gut mit Weinen und Wein zu Antipasti auskennen. Für alle Laien haben wir deshalb diesen Blogpost geschrieben, mit welchem man gut zu jeglicher Art von Antipasti und dem passenden Wein beraten ist.

Allgemein sind leichte, junge Weine zu empfehlen, denn man möchte nicht schon bei der Vorspeise mit einem schweren Wein im Magen zu kämpfen haben. Der Wein sollte stattdessen in Kombination mit den Antipasti den Geschmack anregen. Ob leichter Rotwein oder leichter Weisswein spielt dabei keine Rolle. In Deutschland wird häufig ein Weisswein gereicht, während in Italien zumeist der Rotwein bevorzugt wird. Dies hängt aber auch stark von den eigenen Präferenzen ab - es gibt kein richtig oder falsch!

Für die meisten Formen von Antipasti und vor allem zu Meeresfrüchten können wir den PASSI REALI Appassimento Bianco - BIO empfehlen. Durch seine leichte Art der perfekte Wein zu Antipasti und anderen leichten Gerichten. Bei deftigeren Vorspeisen wie Pizza-Häppchen oder Risotto-Bällchen hingegen eignet sich dieser aber weniger und wir würden stattdessen empfehlen, zum SAVUTO DOC rosso zu greifen. Ein super Wein passend zu italienischen und etwas schwereren Antipasti. Diese beiden Weine werden wir euch hier noch genauer vorstellen.

Euch schmecken diese Weine nicht?  Welche anderen Weine passen zu Antipasti? Wir haben euch eine Übersicht mit allen Weinen aus unserem Online Shop, welche zu Anitpasti Gerichten passen, zusammengestellt. Die Liste Wein zu Antipasti findest du hier. Aus dieser Liste möchten wir euch nun zwei unserer genannten Favoriten vorstellen:

 

PASSI REALI Appassimento Bianco - BIO

 

Passi Reale

 

Der PASSI REALI Appassimento Bianco - BIO ist ein italienischer Wein von Passi Reali aus den Abruzzen. Er ist sehr leicht und damit hervorragend geeignet für Antipasti, aber auch zu leichten Fleischgerichten mit hellem Fleisch oder Fisch bzw. Meeresfrüchten passt dieser Wein sehr gut.

Das Weingut Passi Reali befindet sich im grünen Herzen der Region Abruzzen. Ihr Bio-Wein Appassimento wurde als erster Wein im Appassimento-Verfahren produziert. Dieses Appassimento-Verfahren ist für Ripasso und Amarone bekannt. Eine echte Herausforderung dies mit der typischen Finesse und Eleganz der Abruzzen zu kombinieren und es auf einen Weisswein zu übertragen. Ein wahrlich gelungenes Experiment und eine wahre Überraschung! Ein super Wein zu Antipasti.

In unserem Online Shop gibts den PASSI REALI Appassimento Bianco - BIO bereits zu einem Preis von 16 CHF.

SAVUTO DOC rosso

Savuto

 

Der SAVUTO DOC rosso ist ein samtiger, fruchtbetonter Rotwein aus eher unbekannten aber charaktervollen, autochtonen Rebsorten, welcher extrem viel Trinkgenuss für wenig Geld bietet. Aus den Rebsorten Aglianico, Gaglioppo, Greco Nero, Magliocco und Nerello Cappuccio erzeugt, kommt der SAVUTO DOC rosso direkt aus der italienischen Region Calabria.

Der Produzent Cantine Odoardi hat an der Westküste Kalabriens bereits seit 1480 seine 270 Hektar grossen, steilen Weinreben. Auf diesen werden hauptsächlich die Rebsorten Gaglioppo, Magliocco Canino und Greco Nero angebaut.

Ein leuchtendes, sattes rubinrot erfreut das Auge beim Anblick des SAVUTO DOC rosso. In der Nase kommt ein angenehmer Duft nach reifen Waldbeeren, Schwarzkirschen und Brombeeren sowie Nuancen von feinen Gewürzen und ein Hauch Toffee zum Vorschein. Am Gaumen erfreut der SAVUTO DOC rosso durch Frische und Eleganz. Geschmacklich verfügt der Italiener über eine verführerische Fruchtsüsse, sowie feinwürzigen, ausgewogen Aromen und gut eingebundenen Tanninen. Seine geschliffene, weiche und saftige Struktur gepaart mit einer erfrischenden Frucht hinterlässt einen vielschichtigen und anhaltenden Sinneseindruck.

Durch seine Leichtigkeit und Fruchtsüsse passt dieser italienische Wein perfekt zu Antipasti.

In unserem Online Shop gibts den SAVUTO DOC rosso bereits zu einem Preis von 12 CHF.

 

Welcher Wein passt zu welchem Essen?

Siehe dazu auch unsere vorherigen Blogposts:

Wein zu Wild - Gerichten

Wein zu asiatischen Gerichten