Basilicata Wein

Jede gute Tischgesellschaft offeriert seinen Gästen den einen oder anderen hervorragenden Tropfen. In der Basilicata, vor allem in der Gegend rund um den Vulkan Vulture, sind die Weine von einer so hohen Stärke und Qualität, dass sie für diese spezielle Rolle bestens geeignet sind. Zudem: wer möchte nicht einen hochinteressanten Wein präsentieren, dessen Rebsorte jedem Mainstream widerspricht und schon vor tausenden von Jahren geschätzt wurde? Denn schon die Griechen der Antike pflanzten den heute als Aglianico bekannten Rotwein der Basilicata an. Sein Name und seine Geschichte sind untrennbar mit der Region und ihrer Entwicklung verbunden.

Aufgrund ihrer zentralen Lage in Süditalien wurde die Region von den Griechen der Antike, den Byzantinern, Normannen und den Bourbonen geprägt. Nach den Griechen rühmten antike Dichter des Römischen Reichs die von dort stammende Rebsorte Aglianico und den daraus gemachten Wein. Um die erste Jahrtausendwende führten die dortigen Herrscher (die „Basilikos“, die – so sagt man – der Region ihren Namen gaben) und später die Könige Neapels diesen Ruhmgesang weiter. Und obwohl es zeitweise den Eindruck machte, als ob diese karge Vulkanregion endgültig verlassen würde, hielt der Erfolg des Rotweins an. Seit 1971 trägt der Aglianico nebst anderen Auszeichnungen das Gütezeichen DOC, seit den 80ern wird er wieder vermehrt angebaut. Die Vulkanerde verleiht dem Anglianico sein intensives und tanninreiches, mineralisches Aroma. Circa 6000 Hektar werden rund um den am meisten dafür bekannten Vulkan Vulture nun wieder für den Weinanbau genutzt, ein verhältnismässig kleiner Bereich mit überproportional gutem Ergebnis das Weinkenner zu schätzen wissen.

Doch nicht ausschliesslich dem Rotwein widmet sich die Region. Weinbauern experimentieren auch mit stärkeren weissen Weinreben wie zum Beispiel der Sorte Malvasia, Traminer, Greco oder anderen. Einige der interessantesten italienischen Weissweine der letzten Jahre stammen aus der Basilicata, die sich langsam aber sicher zum Geheimtipp mausert.

Weinregion BasilicataUnsere Weinempfehlungen

Eine Übersicht aller unserer Weinempfehlungen aus der Region Basilicata finden Sie in unserem Online Shop hier. Kaufen Sie Basilicata Wein jetzt in ihrem Schweizer Online Shop für Wein, Spirituosen, Minearl & Kaffee.

PIANO DEL CERRO Aglianico del Vulture DOC

PIANO DEL CERRO Aglianico del Vulture DOC

Spät im Jahr, oder auch in einer samtigen, dunklen Sommernacht genossen, ist dieser rubinrote Wein ein wunderbarer Begleiter für eine grosse Tafel oder einen grossen Moment. Der Aglianico stammt von einer ganz besonderen Vulkanrebe, die in den letzten Monaten des Jahres in Süditalien geerntet wird. Sein tanninreiches, starkes Aroma erinnert an rote, frische Früchte, Vanille und Tabak. Komplex und würzig passt er besonders zu gehaltvollen Fleischgerichten, zu Eintöpfen, einer Käseplatte oder würzigen Wild- und Nudelgerichten.

In unserem Online Shop gibt es den PIANO DEL CERRO Aglianico del Vulture DOC

bereits zu einem Preis von nur 24,80 CHF online.

PIPOLI Bianco Basilicata IGP

PIPOLI Bianco Basilicata IGP

Die Rebsorten Greco und Fiano haben in der Basilicata inzwischen ein exquisites Niveau erreicht. Mit dem Pipoli Bianco ist eine erstklassige Vermählung zweier grossartigen Rebsorten gelungen. Sein Aromareichtum und seine leckere Art bieten extrem viel Trinkspass für wenig Geld!

Der „Pipoli“ Bianco leuchtet klar und hell mit gelbgrünen Reflexen im Glas. Das hocharomatische Bukett begeistert mit Aromen von Ananas, Banane, vollreifer Mango, gerösteten Mandeln und saftigen Williams-Christ-Birnen. Am Gaumen zeigt er eine herrlich süffige und von tropischen Früchten bestimmte Aromatik, die begeistert. Lebendig und knackig die Säure mit eleganten Aromen und einem feinwürzigen Nachhall. Der Pipoli ist ein toller Wein der richtig Spass im Glas bereitet!

In unserem Online Shop gibt es den PIPOLI Bianco Basilicata IGP bereits zu einem Preis von nur 12,00 CHF online.

RE MANFREDI Bianco di Basilicata IGT

RE MANFREDI Bianco di Basilicata IGT

Dieser süditalienischer Weisswein ist ungewöhnlich. Im Glas spiegeln sich goldene Reflexe in strohgelber Farbe. Als Kombination aus Traminer und Müller Thurgau gilt er als frisch, aber gleichzeitig auch als intensiv und aromatisch. Er vereint den Duft nach weissen Pfirsichen und Apfel mit einem Anklang an die Gewürze seiner Herkunftsregion wie Salbei und Oregano. Dieser Bianco di Basilicata passt am besten zu Fisch, insbesondere Thunfisch oder Krustentiere – aber auch zu einem kräftigen Sommersalat mit Nüssen und Weichkäse.

In unserem Online Shop gibt es den RE MANFREDI Bianco di Basilicata IGT bereits zu einem Preis von nur 13,90 CHF online.