Bester Petit Verdot Wein

Petit Verdot - Die Heimat

An der Atlantikküste, im Surferparadies nördlich der Düne von Arcachon, liegt die Heimat des Petit Verdot. Der kleine, mittelalterliche Bruder von Cabernet Sauvignon und Bordeaux erfreut sich in den letzten Jahren immer grösserer Beliebtheit. Denn der Verdot trägt sowohl ein wuchtiges Aroma von Heidelbeeren und Kaffee als auch viel Struktur und Tannin zu einer Cuvée bei.

Petit Verdot - Sein Character

Die Rebsorte des Petit Verdot begeistert Kenner vor allem durch seine konzentrierte Frucht und Frische. Spannend – sowohl für die Vielfalt der Bordeaux-Weine als auch für Weine anderer Regionen, wo er mittlerweile zum Einsatz kommt. Durch die Erderwärmung und mit Hilfe besserer technischer Produktionsmöglichkeiten wurde es möglich, diese Bereicherung für gehaltvolle Rotweine in grösseren Mengen herzustellen. International äusserst beliebt, findet man diese Sorte heute daher nicht nur im Süden Europas, sondern auch in Ländern wie Chile, Australien und Südafrika.

Früher sehr selten und gefragt, wurde diese Rebsorte, die „den Kopf in der Sonne und den Fuss im Wasser“ haben möchte, gehegt und gepflegt um ihre begehrten Eigenschaften in anderen Weinen einbringen zu können. Der darin enthaltene hohe Tannin- und Zuckergehalt optimierte die grossen Weinen des Bordeaux durch tiefere Struktur und gehaltvolle Fruchtigkeit. Berühmte Beispiele für Cuvées mit Petit Verdot sind Château Margaux und Château Latour.

Heute ist diese Rebsorte in besonders komplexen, verführerischen Cuvées zu finden, die sich immer stärkerer Beliebtheit erfreuen. Eine seltene Rebsorte, deren Ergebnisse man sich nicht entgehen lassen darf.

Rebsorte: Petit Verdot – unsere Weinempfehlungen

Eine Übersicht aller unserer Weinempfehlungen zur Rebsorte Petit Verdot finden Sie in unserem Online Shop hier. Kaufen Sie Wein von ihrer Schweizer Weinhandlung jetzt im Online Shop.

 

POGGIO BESTIALE Rosso Maremma DOC

Petit Verdot Wein

Der POGGIO BESTIALE Rosso Maremma DOC ist ein opulenter Trendwein mit Klasse und Rasse und eine toskanische Ikone!

Er besitzt eine intensive, tiefdunkle Farbe. Das Bukett ist geprägt von verführerischen, reifen Fruchtnoten. Feine, exotische Gewürze sowie eine breite Palette von Beeren und Steinfrüchten. Das Rückgrat dieser Cuvée bildet eine samtige, filigrane aber dichte Gerbstoffstruktur in Kombination mit einer überzeugend fruchtig-komplexen Struktur, welche nebst Finesse auch viel Eleganz und Ausgewogenheit aufweist.

Der POGGIO BESTIALE Rosso Maremma DOC ist sicherlich nicht der günstigste Wein, aber besonders zu Wild gehört eben ein anständiger, kräftiger Qualitätswein. Dieser Wein ist eine wahre Offenbarung und seinen Preis auf jeden Fall Wert. In unserem Online Store gibts den POGGIO BESTIALE Rosso Maremma DOC bereits ab 38 CHF.