In der Provinz Teramo in den Abruzzen wachsen die Montepulciano Trauben. Der Wein, der den Namen Montepulciano d’Abruzzo DOCG seit 2003 trägt, kommt hauptsächlich aus dieser Region. Mindestens 70% der Rebsorte muss für diese Bezeichnung enthalten sein.Mehr lesen