Product was successfully added to your shopping cart.

Süsswein

In absteigender Reihenfolge

   

1 Artikel

Filter
In absteigender Reihenfolge

   

1 Artikel

Filter

Süsswein

Süssweine werden häufig zum Dessert oder zu Käse serviert. Wie der Name bereits verrät, zeichnet er sich durch einen hohen Restzuckergehalt aus. Man kann zwischen natursüssen Dessertweinen und alkoholverstärkten Süssweinen unterscheiden. Letzteren werden im Gärungsprozess Alkohol zugesetzt, um die Umwandlung von Zucker zu Alkohol im Gärungsprozess zu unterbinden. Beim natursüssen Wein hingegen wird die hohe Zuckerkonzentration durch gefrorene Trauben, edelreife Trauben oder getrocknete Trauben erreicht.

Venetien

Die italienische Region Venetien, deren Hauptstadt übrigens Venedig ist, ist berühmt für ihren Weinbau und gehört zu den größten Weinbauregionen Italiens. Durch den mit roter und brauner Erde bedeckte, kalkhaltige Boden und dem guten Klima ist die Region bestens für den Weinbau geeignet. Während in den kühleren Bereichen vermehrt weiße Rebsorten angebaut werden, werden um die warme adriatische Küste vorwiegend rote Rebsorten angebaut.